ZO Medien Verlagsshop

Zürcher Oberland Medien AG, Rapperswilerstrasse 1, 8620 Wetzikon

Promotion Startseite

Dr. π²

Dr. π²

18.50 CHF
inkl. MWSt
Finn Curly
Ein genialer Mathematiker und Denker stürzt
mitten im Leben von der Karriereleiter und verliert
beinahe den Verstand. Gelingt ein neuer Lebensentwurf?

Scheitern als Chance. Mit Glück und Verstand.

Inspiriert durch eine wahre Geschichte.
«Er ist genial», sagten die Studenten. «Er ist grössenwahnsinnig», sagten die Kollegen. «Lassen Sie sich ärztlich untersuchen», sagte der Direktor. Dr.π² fühlte sich gesund. Trotzdem wurde er seines Amtes enthoben und in den Ruhestand versetzt. «Rufmord», sagte der Jurist. Dr. Patrick Peter, von den Studenten Dr.π² genannt und von Freunden Pats, zitiert Anton Tschechow: «Ich gehe unter, und ich habe den Mut, das zu erkennen.» Dabei ist er überzeugt: «Nur auf Zahlen ist Verlass!» Livia, seine Studentin und spätere Ehefrau, folgt der Intuition. Sie schätzt Pats’ Gedankenketten wie brillante Schmuckstücke, die sich gegen sämtliches Dunkel abheben, jedoch oft, wie die Sterne am Himmel, unantastbar sind. Anna, die Tochter, arbeitet als Krankenschwester. Als Pats eines Tages beginnt, nur noch Lichtnahrung zu sich zu nehmen, und später erkrankt, bricht ihr das fast das Herz. Der Roman ist eine Mischung aus Fiktion und Realität. Die Autorin hat auch mit vorhandenen Texten gearbeitet, die weitgehend im Original belassen, jedoch den heute gültigen Regeln der Rechtschreibung angepasst wurden. Aussagen der Protagonisten entsprechen nicht zwingend der Meinung der Autorin.

272 Seiten
12,5 x 19,0 cm
Taschenbuch